Düsseldorf, 20. Februar 2015Cornerstone OnDemand, weltweit führender Anbieter cloudbasierter Softwarelösungen für das Talent Management, setzt weiter auf Wachstum. Das zeigen auch die erst kürzlich veröffentlichten Geschäftsergebnisse für 2014: Satte 41 % Gewinnwachstum konnte das Unternehmen im Vergleich zum Vorjahr verbuchen. Auch personell stockt das Unternehmen weiter auf und baut mit den Neuzugängen Andreas Eppler, Claudia Schweyher und Jannine Dockhorn Marketing und Vertrieb in Deutschland aus. Die Vergrößerung des Teams reflektiert das starke Wachstum des Softwarespezialisten im deutschsprachigen Raum.

Anfang des Jahres holte Cornerstone Andreas Eppler als neuen Vertriebsdirektor für Deutschland an Bord. Der 48-Jährige arbeitete über 15 Jahre als Vertriebsmanager für namhafte HR-Dienstleister wie NGA NorthgateArinso, ADP Employer Service und die TDS AG. Eppler verfügt über umfassende Branchenkenntnisse und detailliertes Wissen im Bereich Talent Management und internationale IT. Martin Schröder, der das Vertriebsnetz in Deutschland zuvor aufgebaut hat, leitet künftig Österreich, die Schweiz und Osteuropa als eigenständige Region ACE.

Andreas Eppler: „Ich freue mich sehr über meine neue Aufgabe bei Cornerstone. Gerade für international tätige Unternehmen sind Fachkräftemangel, Qualifizierung der Mitarbeiter und Einbindung moderner Technologien zentrale Themen, die über ihre künftige Wettbewerbsfähigkeit mitentscheiden. Cornerstone verfügt über eine ausgezeichnete Technologie, die bereits namhafte Unternehmen wie BMW, Deutsche Post DHL aber auch viele Mittelständler überzeugt – ein wichtiger Ausgangspunkt für weiteres Wachstum in Deutschland.“

Mit Claudia Schweyher erweitert Cornerstone sein Team in Deutschland um eine weitere Talent Management-Expertin, die künftig als Account Managerin tätig sein wird. Schweyher bringt zehn Jahre Erfahrung als Sales & Account Managerin im Talent Management-Umfeld sowie als Projektmanagerin im HR-Bereich der Continental AG mit. „Cornerstone liefert nicht nur die derzeit beste Talent Management-Software am Markt, sondern ist auch ein Unternehmen mit einem starken sozialen Engagement“, so Claudia Schweyher über ihren neuen Arbeitgeber. „Das spiegelt sich auch in der Unternehmenskultur wider – das gesamte Arbeitsumfeld ist extrem unterstützend, sowohl intern als auch extern gegenüber unseren Kunden.“

Marketingseitig bringt Jannine Dockhorn seit Anfang des Jahres frischen Wind in das Cornerstone-Team und übernimmt die Funktion als Marketing Managerin DACHEE. „Der HR-Bereich ist für mich eine spannende neue Herausforderung“, freut sich Dockhorn. „Als innovatives und weltweit führendes Technologie-Unternehmen im Bereich Talent Management und Learning bietet Cornerstone interessante Arbeitsinhalte und Entwicklungsperspektiven. Darüber hinaus habe ich die Möglichkeit, die deutsche Marktpräsenz von Cornerstone mit aufzubauen.“ Jannine Dockhorn verfügt über acht Jahre Erfahrung im B2B-Marketing in internationalen Konzernen, darunter bei Sony Professional Solutions Europe, wo sie als Field Marcomm Manager Broadcast für DACH zuständig war. Zuletzt arbeitete sie bei Matrikon OPC als Marketing & Communications Manager EMEA.

 

Informationen über Cornerstone OnDemand

Cornerstone OnDemand ist ein weltweit führender Anbieter von Cloud-basierten Anwendungen für das Talentmanagement. Cornerstone unterstützt Unternehmen bei Recruiting, Training, Management und Vernetzung ihrer Mitarbeiter und schafft so die Voraussetzung für deren Empowerment und Produktivitätssteigerung. Die Lösungen des in Santa Monica, Kalifornien, ansässigen Unternehmens sind bei über 1.900 Kunden weltweit im Einsatz und werden von 16,6 Millionen Anwendern in 191 Ländern und 42 Sprachen genutzt. In Europa hat Cornerstone OnDemand Büros in London, München, Paris, Tel Aviv, Madrid, Milan, Kopenhagen, Stockholm und Amsterdam.

Weitere Informationen zu Cornerstone erhalten Sie unter www.cornerstoneondemand.de.